Voraussetzung für den Besuch der Höheren Berufsfachschule ist der Sekundarabschluss I - Fachoberschulreife. Er wird nachgewiesen durch:

  • das Abschlusszeugnis der Realschule,
  • das Abschlusszeugnis der zweijährigen Handelsschule,
  • das Abschlusszeugnis der Klasse 10 B der Hauptschule, das Versetzungszeugnis (unter bestimmten Bedingungen) nach der Unterstufe der zweijährigen Handelsschule (die Qualifikation für die gymnasiale Oberstufe ist nicht erforderlich).

3. Dauer: 2 Jahre

 

Zum Seitenanfang